Am 28. August 2020 feiern wir unsere Nachbarschaft.

Liebe Mitglieder, liebe Freunde von Zeitgut Zürich Höngg-Wipkingen

Ich möchte die Gelegenheit nutzen, um auf einen Tag hinzuweisen, der aktuell bedeutender nicht sein könnte: Den europäischen Tag der Nachbarn, der seit 1999 die Solidarität unter Nachbarinnen und Nachbarn fördern soll.

Üblicherweise findet er immer am letzten Freitag im Mai stattfindet. Dieses Jahr wurde er auf den 28 August verschoben.

Es ist nicht das Jahr der grossen Feste, wir feiern klein. Aber vielleicht mit einem grösseren Bewusstsein für das Thema Nachbarschaft. Denn die Corona-Krise zeigt uns auf, wie gross der Wert einer guten Nachbarschaft ist, wie gut ein Gemeinschaftsgefühl tut und auch das Wissen, dass man in einer solchen Situation nicht alleine ist.

Eine der wichtigsten Empfehlungen für die seelische Gesundheit in der Krise ist, sich auszutauschen.

Die aktuelle Situation hat möglicherweise die Offenheit gefördert und das Aufeinander zugehen etwas leichter gemacht. Die Kontaktbeschränkungen, der Mund- Nasen-Schutz, das sind Themen, über die wir momentan rasch ins Gespräch kommen können. Und wir können mit Taten aktiv werden: Wenn ich einem Nachbarn eine Freude
machen kann, ist das ein wichtiges positives Gefühl in der für viele Menschen bedrückenden Zeit.

Es braucht dafür nicht viel. Hier ein paar ganz einfache Möglichkeiten für den europäischen Tag der Nachbarn am 28.8.:

  • Eventuell haben Sie es beim Einzug verpasst, nun können Sie es «offiziell» nachholen:
    Klingeln Sie bei Ihrem Nachbarn und stellen sich vor – vielleicht mit einem gebackenen Kuchen?
  • Organisieren Sie Kafi und eine (möglichst abgepackte) Leckerei und verteilen Sie diese am Morgen im Treppenhaus – ein schöner Start in den Tag!
  • Schreiben Sie ein Kärtchen und bedanken Sie sich für allfällige Unterstützung in den vergangenen Monaten oder bieten sie diese an.
  • Kommen Sie zu einem unkomplizierten Apero zum Feierabend zusammen, draussen oder in der Quartierbeiz

Verpassen Sie es nicht, Ihre «geographisch Nächsten» am 28. August 2020 kennenzulernen!

Herzlich,
Natasa Karnath

Geschäftsleiterin Zeitgut Zürich Höngg-Wipkingen

Für Ideen zum Ablauf oder zur Gestaltung des Tags der Nachbarn sowie weitere Infos: www.tagdernachbarn.ch.

Kategorien: Anlässe

Zeitgut Zürich Höngg-Wipkingen